Malpinsel

Guido I. Tomaschett

Maler und Autor

 

Der 1957 geborene Maler und Autor Guido I. Tomaschett ist verheiratet, Familienvater und lebt und arbeitet als katholischer Diakon in der Schweiz in Domat/Ems.

Weg

1981 Heirat mit Silvia  und Beginn mit der Malerei. 1985 erste Einzelausstellung. Es folgen Kinderbücher, wobei er sowohl als Autor, wie auch Illustrator wirkte.

Lebenslauf 
20210205_141525_edited.jpg
Screenshot_20190507-200359_Gallery.jpg

Schaffensart

Die Malerei mit Ölfarben wird nach einigen Jahren durch Bilder in Mischtechnik und Acryl abgelöst. Es entstehen erste Steindrucklithographien.​

Erweiterung erfährt das Werk auch durch das Angebot von Faksimilen, Kunstkarten, Trauerkarten, Geburtstagskarten sowie ersten Arbeiten mit Linolschnitt.

Theologie

Mit 44 Jahren begann Guido I. Tomaschett mit dem theologischen Studium an der Theologischen Hochschule Chur.​

2008 wurde er zum ständigen Diakon geweiht. Vier Jahre wirkt er in der Heiligkreuzpfarrei in Chur.

Seit 2011 arbeitet er als Seelsorger bei der Kirchgemeinde Domat/Ems Felsberg.

20210129_172524.jpg
  • Instagram Social Icon
  • Facebook
  • Twitter